Bei uns sparen Sie Strom

Strom ist ein wichtiger Bestandteil unseres täglichen Lebens. Wir helfen Ihnen dabei Ihr Strom zu sparen und die Umwelt zu schonen.

Beispielweise unterstützen wir Sie mit der Smart-Home-Technik Energie einzusparen. Wenn es Ihnen zu mühsam ist, ständig die Stecker herauszuziehen, können Sie auch eine Zeitschaltuhr zwischen Gerät und Steckdose schalten. Sie unterbricht den Stromverbrauch in der Nacht oder während Ihrer Arbeitszeiten. Die moderne Variante der Zeitschaltuhr sind per App gesteuerte vernetzte Steckdosen. Hiermit können Sie den Strom für viele Geräte erst einschalten, wenn Sie nach Hause kommen.

Auch bei der Beleuchtung helfen wir Ihnen mit LED- und Energiesparlampen, um für mehr Energieeinsparung zu sorgen

Wer seinen Energieverbrauch kennt, sieht Erfolge durch Stromsparmaßnahmen und tut sich leichter beim Sparen. Wir beraten Sie gerne und machen mit Ihnen einen Termin aus.

Hier bleibt niemand Auszubildender

Nun ist der Start in das Berufsleben gesetzt. Nach 3 ½ Jahre Ausbildung und erfolgreichen Abschlussprüfungen ist die Tür in das Berufsleben des Elektrohandwerks geöffnet. Wir freuen uns, dass für drei unserer ehemaligen Auszubildenden der Weg bei uns weiter geht.

Seit 1996 bildet die Firma EFG nun schon aus und kann mit Stolz sagen, dass mittlerweile 82 Ausbildungsverträge im Gewerblichen Bereich geschlossen wurden.
v.l.n.r.: Nico Masur, Ritchie Mahnke, Frank Günther, Marcel Martens, Emre Caliskan

EFG erhält den Lichtpreis 2018 in der Kategorie „Licht im Unternehmen“

Die Firma EFG wurde am vergangenen Donnerstag auf der Fachmesse GET-Nord in Hamburg mit dem Lichtpreis 2018 in der Kategorie „Licht im Unternehmen“ ausgezeichnet.

Bei dieser Auszeichnung handelt es sich in den einzelnen Kategorien um besondere Beleuchtungsvarianten, Licht und Mensch, Gestaltung und Ästhetik, komplexe Lichttechnik und Licht im Unternehmen. Die Jury, bestehend aus Elektroplanern, Architekten, Lieferanten und der NFE Norddeutscher Fachverband für Elektro- und Informationstechnik hat sich für die Bürobeleuchtung der Firma EFG entschieden. Bei dieser Beleuchtung handelt es sich um die neue Beleuchtungstechnik der Firma ESY-LUX aus Ahrensburg der SymbiLogic Technology  mit energieeffizientes, biologisch wirksames Licht. Diese Lichttechnik sorgt mit seinem Lichtmanagement für ein Kunstlicht welches dem natürlichem Sonnenlicht sehr nahe kommt und den Mitarbeitern ein sehr angenehme Arbeitsplatzbeleuchtung bietet. Diese Kunstlicht scheint nur so hell, wie es durch die Fenster einfallendes Tageslicht erfordert. Auch die Lichtfarbe des Tageslichtes wird dem Tagesverlauf der Sonne nachempfunden. Die LED-Beleuchtung verändert das Licht in den Büros von hellweiß zu warmweiß je nach Tageszeit. Da die Helligkeit der biodynamischen Lichtverläufe streckenweise deutlich über den mindestens erforderlichen 500 Lux liegt, sorgt dies für ein hohes Einsparpotenzial.

Besonders beeindruckt war die Jury von der Präsentation und der Idee aus einer ehemaligen Sporthalle ein technisch hochwertiges Bürogebäudes zu gestalten. Frank Günther, Volker Bethien und Stefan Zimmermann sind sehr stolz auf diese Auszeichnung  und werden dem Pokal einen besonderen Platz im Foyer geben.

Wir unterstützen Sie Ihre Elektroanlagen vor Betriebsausfall und Brand zu schützen

Durch eine regelmäßige thermografische Prüfung helfen wir Ihnen Schwelbrände im Vorfeld zu entdecken. Mittels Infrarot-Wärmebildkamera entdecken wir sofort Temperaturdifferenzen bei überlasteten Kabel, Verteilungen, Motoren, Solaranlagen oder weiteren elektrischen Anlagen. Dadurch lassen sich Schwachstellen frühzeitig erkennen und beseitigen. Ihr Strom, der durch solche Verbindungen fließt, verursacht mehr Wärme als geplant. Hier ist ein Ausfall vorprogrammiert, wenn das Problem nicht rechtzeitig erkannt wird.

Fühlen Sie sich sicher? Vereinbaren Sie mit unserem Thermografen einen Termin, und lassen Sie ihre elektrischen Anlagen von uns überprüfen.

Bevor die vierte Kerze brennt…

Bevor die vierte Kerze brennt feiern wir erstmal die 25. Weihnachtsfeier der Firma EFG. Rückblickend mit mehr als hundert Teilnehmern aus Belegschaft und Familie ein großes Event, wenn man bedenkt, dass das erste Weihnachtsfest aus zwei Teilnehmern bestand: Frank und Britta Günther. Mit tollem Essen, dem ein oder anderen Drink, und oftmals voller Tanzfläche feierten wir den Abschluss des Jahres 2018. Die Belegschaft bedankte sich mit einem Präsent und die Abteilungsleiter haben sich der Feier entsprechend in Schale geschmissen.

Das Jahr neigt sich dem Ende zu, und wir schauten auf unserer Weihnachtsfeier nochmal gemeinsam zurück. Wir sind im April diesen Jahres durch die SGS TÜV Saarland ISO 9001 zertifiziert worden und eine besondere Auszeichnung haben wir im November vom Norddeutschen Fachverband für Elektro- und Informationstechnik e.V. erhalten. Wir sind auf der GET Nord – der Elektrofachmesse in Hamburg – in der Kategorie „Licht im Unternehmen“ mit dem Licht Preis 2018 ausgezeichnet worden.

Wir, die Belegschaft, so wie die Geschäftsführung wünscht Ihnen ein tolles Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Wir freuen uns auch im Jahr 2019 für Sie da zu sein.

Wir heißen unsere neuen Auszubildenden willkommen!

Mit Beginn des neuen Ausbildungsjahres beschäftigen wir 26 Auszubildende und wirken somit effektiv dem allgemeinen Fachkräftemangel entgegen. Im neuen 1. Lehrjahr begrüßen wir fünf zukünftige Elektroniker für Energie und Gebäudetechnik und zwei Auszubildende zur Kauffrau für Büromanagement. Herzlich willkommen im Team EFG.

Im Bild v.l.n.r.: Danny Nikolars Baur, Dennis Delent, Marcel Oehrens, Nasanin Dadras, Justin Böer, Sophia-Marie Freudig, Tom Liepert

Eine gute Organisation und Strukturierung zahlt sich aus

Wir arbeiten schon seit Jahren auf einem sehr hohen Niveau, doch nun haben sich unsere Geschäftsführer Frank Günther, Volker Bethien und Stefan Zimmermann unter der Leitung von unserem Mitarbeiter Alf Nörren den hohen Anforderungen einer Iso Zertifizierung gestellt und sich somit den guten Ruf unserer Firma durch die VQME Vereinigung Qualitätsmanagement im Elektrohandwerk bestätigen lassen. Nach sehr aufwendigen Dokumentationen und diversen Präsentationen von uns, wurde die monatelange Arbeit durch das externe Audit die SGS TÜV Saarland in allen Bereichen mit Auszeichnung bestätigt. Drei Tage hatte der TÜV uns sowohl intern als auch draußen auf den Baustellen sehr genau ohne Beanstandungen überprüft und zertifiziert.

Wir sind sehr stolz auf unsere Mitarbeiter, die für die Zertifizierung eine hervorragende Arbeit geleistet haben und nun auch die Organisation und Vorgaben weiterhin anpassen und weiter entwickeln werden. Unser staatl. geprüfter Elektrotechniker und technischer Betriebswirt Alf Nörren hat die gesamte Verantwortung für die Zertifizierung in unserem Hause übernommen und alle Punkte vollends erfüllt.

Auch im Bereich der Arbeitssicherheit ist unsere Firma vorbildlich. Mit Unterstützung der Firma Company Check sind wir immer auf dem neuesten Stand der Arbeitssicherheit und dem Arbeitsmedizinischen Dienst.

Das Event des Jahres im Hause EFG

Unser Sommerfest…  früher eine überschaubare Runde, heute das Event des Jahres im Hause EFG für unsere Mitarbeiter und deren Familien.

Den, über 100 Teilnehmern wurde einiges geboten. Der Unterhaltung fehlte es an nichts, vom Kräftemessen beim „Hau den Lukas“, für die Fußballbegeisterten, passend zur WM die Fußballwand, Tischtennisplatten, bis zu Wettkämpfen beim Bungee-Run. Auch den Kindern sollte es an nichts fehlen. Unser Lagerboden wurde zu Kreideplatten umfunktioniert und auch Kinderschminken, Hüpfburg und Mal-Ecke ließen die Kinderherzen höherschlagen.

Für das leibliche Wohl sorgte die Geschäftsführung hinter dem Currywurststand, dem Getränkewagen, dem Räucherlachsstand und dem Crêpestand.

Die Belegschaft bedankte sich mit einem Blumenpräsent.

Wir freuen uns auf das nächste Mal!

Endlich Geselle!

Auch in diesem Jahr konnten wir wieder 4 Auszubildende in den Stand der Gesellen heben. Seit 1996 bildet die Firma EFG nun schon aus und kann mit Stolz sagen, das mittlerweile 75 Ausbildungsverträge im Gewerblichen Bereich geschlossen wurden. Hierfür nahm Frank Günther vom Obermeister Herrn Rosenkranz der Elektro Innung bei der Freisprechung am 31.01.2018 in Mölln gerne eine Ehrung entgegen.
v.l.n.r.:
Hauke Seliger, Maurice Laue, Frank Günther, Jonas Dönitz und Henry Neustadt.

Energieeffizientes, biologisch wirksames Licht

Bei der Neugestaltung unserer Büroräume wurde besondere Aufmerksamkeit auf die Qualität der Kunstlichtbeleuchtung gesetzt. Höchstmögliche Energieeffizienz bei gleichzeitig hervorragender Lichtqualität lautete das oberste Gebot. Somit entschieden wir uns für die innovativen Lichtlösung von ESYLUX, einerseits um auf dem neusten Stand der Beleuchtungstechnologie zu sein und unseren Auftraggebern den Fortschritt in der praktischen Anwendung demonstrieren zu können.

In allen Büros kommen Leuchten der Serie ALICE zum Einsatz. Hierbei handelt es sich um Ausführungen mit der ESYLUX Symbilogic Technologie für ein energieeffizientes, biologisch wirksames Licht. Dabei achtet das Lichtmanagement darauf, dass das Kunstlicht auch nur so hell scheint, wie es das bereits vorhandene Tageslicht erfordert.

Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.